Filmen in 10-Bit

10-Bit-Filmaufnahmen sind eines der professionellen Merkmale der Panasonic Lumix DMC-GH5, aber was bedeutet das eigentlich? Früher war es bereits möglich, extern in 10-Bit aufzunehmen, aber mit dem GH5 ist dies nun auch intern möglich. Der Begriff ’10-bit’ sagt etwas über die Anzahl der Farben aus, die während der Aufnahme pro Pixel mit den Grundfarben Rot, Grün und Blau (RGB) gemacht werden können. Aufgenommene Farben werden nämlich immer in den drei Kanälen Rot, Grün und Blau gespeichert und diese drei Farben können verwendet werden, um andere Farben zu erzeugen. 10-Bit gibt an, wie viel Farbtiefe die Kamera sehen kann.

Wenn eine Kamera in 8-Bit filmen kann, kann sie 256 verschiedene Farbtöne jeder Farbe speichern. Damit können insgesamt 16,7 Millionen verschiedene Kombinationen vorgenommen werden (256x256x256). Eine Kamera wie die Panasonic GH5 kann die Anzahl der Farbtöne pro Farbe dank 10-Bit von 256 auf 1024 erhöhen, was zu insgesamt 1,07 Milliarden Kombinationen führt. Das sind mehr als 64 mal mehr Farbtöne pro-Pixel.

 

 

Der Vorteil des 10-Bit-Filmens besteht darin, dass viel mehr Farben angezeigt werden können, was die Bilder schöner und glatter macht. Die Übergänge zwischen den Farben sind weicher und störende Kreise verschwinden. Darüber hinaus erleichtert 10-Bit die spätere Anwendung der Farbkorrektur. Farben können  in Ihrem Nachbearbeitungsprogramm nämlich genauer bearbeitet oder angepasst werden.

Bei der Anzeige von 10-Bit-Bildern ist es jedoch wichtig zu wissen, auf welchem Bildschirm oder über welches Medium dies geschieht. Um den Unterschied wirklich zu erkennen, muss ein Bildschirm 10-Bit-Unterstützung bieten, wie es viele 4K TV’s und Desktop-Monitore bereits tun. Wenn Sie Ihre Videos beispielsweise auf YouTube platzieren, ist nur ein geringer Unterschied sichtbar, da die Videos automatisch auf 8-Bit komprimiert werden. Deshalb sind YouTube-Videos, die 8-Bit- und 10-Bit-Videos vergleichen, oft nicht geeignet, um die Unterschiede richtig einschätzen zu können. 

 

Unter anderem können Sie mit der Panasonic Lumix DMC-GH5 in 10-Bit filmen, sehen Sie sich das Produktvideo hier an:

.