{{serverState.parameters.mainproducttaggroup_description}}

{{serverState.parameters.mainproducttaggroup_description}}

 

Sigma Cine Leasing

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

Sigma Cine Leasing: totale kreative Freiheit, 0% Zinsen!

Sie möchten gerne von den Sigma Cine Objektiven Gebrauch machen, aber nicht ständig Apparatur mieten oder auf einmal einen großen Betrag hinlegen müssen? Kamera Express arbeitet zusammen mit Sigma, um Ihnen als Kunden ein bezahlbares Leasing auf ausgewählte Sigma Cine Objektive anbieten zu können: Sigma Cine Leasing.

Die Vorteile von Leasing

Sicher wenn Sie häufiger von bestimmten Objektiven Gebrauch machen möchten, ist Leasing eine gute Lösung. Damit sind Sie jederzeit im Besitz Ihrer eigenen Ausrüstung und müssen diese nicht jedes Mal aufs Neue mieten. Über einen hohen Anschaffungspreis müssen Sie sich keine Gedanken machen. Wenn Sie sich für das Leasing von Ausrüstung entscheiden, bezahlen Sie monatlich einen festen Betrag, sodass von Ihrem Konto nicht auf einmal ein hoher Betrag abgebucht wird. Zum Schluss profitieren Sie bis zum Ende Ihres Vertrags von 0% Zinsen.

Wie funktioniert das?

1. Produktauswahl
Sie treffen aus den in Betracht kommenden Sigma-Objektiven eine Auswahl.

2. Leasing-Zeitraum
Wählen Sie den Leasing-Zeitraum aus: 24 oder 36 Monate.

3. Leasing-Art
Wählen Sie aus Operational Leasing oder Financial Leasing.

4. Anfrage
Reichen Sie Ihre Anfrage bei einem unserer Mitarbeiter ein. Hinweis: Sie können nur in unseren Superstores und mit einer gültigen IHK-Nummer, die älter als 12 Monate ist, vom Sigma Cine Leasing Gebrauch machen. Den Prämienbetrag berechnen Sie wie folgt: Den Neupreis* des von Ihnen zu leasenden Produkts zzgl. MwSt. teilen Sie durch die Anzahl Monate, die sie leasen möchten. Darüber hinaus bezahlen Sie einmalig 75,- € Bearbeitungsgebühr.

Operational oder Financial Leasing?

Beim Operational Leasing ist die Leasinggesellschaft Eigentümerin der Apparatur. Sie brauchen die Apparatur also nicht in Ihrer Bilanz auszuweisen. Sie nehmen die Leasingraten nur als Kosten in Ihre Gewinn- und Verlustrechnung auf. Beim Financial Leasing sind Sie ab Vertragsbeginn der wirtschaftliche Eigentümer der Apparatur. Da Sie selbst investieren, kann die Anschaffung der Apparatur für den "kleinschaligheidsinvesteringsaftrek" (Abzugsposten für die Erhöhung der Investitionsprämie für Kleinbetriebe) in Betracht kommen. Nach Ablauf des Vertrages wird Ihnen die Kaufoption in Höhe von 5% des Anschaffungswertes angeboten. Nach deren Bezahlung sind Sie der Eigentümer der Apparatur.

Ausgewählte Sigma Cine Objektive

*Bitte beachten: der Neupreis kann sich ändern und damit auch der monatliche Leasing-Betrag.

 

Sigma Cine Leasing

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

 
{{item.description}} {{item.product_tag}} Kamera Express Photospecialist GM Foto

{{item.description}}

 ({{item.review_count}})

Vorübergehend nicht lieferbar

  Pre-order

  Pre-order

  Auf Lager

Nicht verfügbar

  Pre-order

Vorübergehend nicht lieferbar

  Auf Lager

  Bestellung

Vorübergehend nicht lieferbar

 

    Sigma Cine Leasing: totale kreative Freiheit, 0% Zinsen!

    Sie möchten gerne von den Sigma Cine Objektiven Gebrauch machen, aber nicht ständig Apparatur mieten oder auf einmal einen großen Betrag hinlegen müssen? Kamera Express arbeitet zusammen mit Sigma, um Ihnen als Kunden ein bezahlbares Leasing auf ausgewählte Sigma Cine Objektive anbieten zu können: Sigma Cine Leasing.

    Die Vorteile von Leasing

    Sicher wenn Sie häufiger von bestimmten Objektiven Gebrauch machen möchten, ist Leasing eine gute Lösung. Damit sind Sie jederzeit im Besitz Ihrer eigenen Ausrüstung und müssen diese nicht jedes Mal aufs Neue mieten. Über einen hohen Anschaffungspreis müssen Sie sich keine Gedanken machen. Wenn Sie sich für das Leasing von Ausrüstung entscheiden, bezahlen Sie monatlich einen festen Betrag, sodass von Ihrem Konto nicht auf einmal ein hoher Betrag abgebucht wird. Zum Schluss profitieren Sie bis zum Ende Ihres Vertrags von 0% Zinsen.

    Wie funktioniert das?

    1. Produktauswahl
    Sie treffen aus den in Betracht kommenden Sigma-Objektiven eine Auswahl.

    2. Leasing-Zeitraum
    Wählen Sie den Leasing-Zeitraum aus: 24 oder 36 Monate.

    3. Leasing-Art
    Wählen Sie aus Operational Leasing oder Financial Leasing.

    4. Anfrage
    Reichen Sie Ihre Anfrage bei einem unserer Mitarbeiter ein. Hinweis: Sie können nur in unseren Superstores und mit einer gültigen IHK-Nummer, die älter als 12 Monate ist, vom Sigma Cine Leasing Gebrauch machen. Den Prämienbetrag berechnen Sie wie folgt: Den Neupreis* des von Ihnen zu leasenden Produkts zzgl. MwSt. teilen Sie durch die Anzahl Monate, die sie leasen möchten. Darüber hinaus bezahlen Sie einmalig 75,- € Bearbeitungsgebühr.

    Operational oder Financial Leasing?

    Beim Operational Leasing ist die Leasinggesellschaft Eigentümerin der Apparatur. Sie brauchen die Apparatur also nicht in Ihrer Bilanz auszuweisen. Sie nehmen die Leasingraten nur als Kosten in Ihre Gewinn- und Verlustrechnung auf. Beim Financial Leasing sind Sie ab Vertragsbeginn der wirtschaftliche Eigentümer der Apparatur. Da Sie selbst investieren, kann die Anschaffung der Apparatur für den "kleinschaligheidsinvesteringsaftrek" (Abzugsposten für die Erhöhung der Investitionsprämie für Kleinbetriebe) in Betracht kommen. Nach Ablauf des Vertrages wird Ihnen die Kaufoption in Höhe von 5% des Anschaffungswertes angeboten. Nach deren Bezahlung sind Sie der Eigentümer der Apparatur.

    Ausgewählte Sigma Cine Objektive

    *Bitte beachten: der Neupreis kann sich ändern und damit auch der monatliche Leasing-Betrag.

     
     
     
     
    listview without LayoutTemplate is not (yet) implemented