Bedingungen

Kundendienst

Datenschutz- und Cookie-Erklärung kamera-express.de

19. März 2019

Über unseren Online-Shop werden datenschutzrelevante Daten bzw. personenbezogene Daten verarbeitet. Kamera-express.de legt großen Wert auf den sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten. Folglich werden personenbezogene Daten von uns mit der gebotenen Sorgfalt verarbeitet und geschützt.

Die Datenverarbeitung erfolgt im Einklang mit den Anforderungen der geltenden Datenschutzgesetzgebung. Dies bedeutet unter anderem, dass wir:

  • vor der Verarbeitung der personenbezogenen Daten in dieser Datenschutzerklärung eindeutig die Zwecke benennen, für welche die Verarbeitung dieser Daten erfolgt;
  • die Erhebung personenbezogener Daten auf jene Daten beschränken, die für rechtmäßige Zwecke erforderlich sind;
  • in jenen Fällen, in denen Ihre Einwilligung erforderlich ist, Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten einholen werden;
  • geeignete Maßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten angemessen zu schützen und diese Anforderung auch Dritten auferlegen, die in unserem Auftrag personenbezogene Daten verarbeiten;
  • Ihr Recht respektieren, Ihre personenbezogenen Daten auf Anfrage zur Einsichtnahme zur Verfügung zu stellen, zu korrigieren oder zu löschen.

Kamera-express.de ist für die Datenverarbeitung verantwortlich. In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, welche personenbezogenen Daten wir im Online-Shop www.kamera-express.nl erheben und verarbeiten und zu welchem Zweck dies erfolgt. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung sorgfältig durchzulesen.

Falls Sie Fragen haben oder erfahren möchten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert werden, kontaktieren Sie bitte Kamera-express.de.

Autragsabwicklung
Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten zur ordnungsgemäßen Auftragsabwicklung. Wir sind in diesem Fall berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten an den von uns beauftragten Zusteller zu übermitteln, damit dieser die von Ihnen bestellte Ware an Sie ausliefert. Wir erhalten zudem von Ihrer Bank oder Ihrer Kreditkartengesellschaft Informationen über Ihre Zahlung.

Hierfür verwenden wir Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Rechnungsanschrift sowie Ihre Zahlungsinformationen. Dies geschieht auf der Grundlage Ihrer zuvor erteilten Einwilligung. Diese Informationen werden von uns bis zur vollständigen Abwicklung Ihrer Bestellung gespeichert. Im Einklang mit den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen zur steuerlichen und buchhalterischen Rückbehaltungspflicht werden bestimmte Kundendaten für einen längeren Zeitraum gespeichert.

Bereitstellung an Dritte
Wir arbeiten mit bestimmten Unternehmen zusammen, die möglicherweise Ihre im Vorstehenden erwähnten personenbezogenen Daten erhalten.

Im Rahmen der Abwicklung Ihrer Bestellung arbeiten wir mit den nachfolgend genannten Unternehmen zusammen:

  • DHL

Ihr Account
Der Zugriff auf bestimmte Teilbereiche unseres Online-Shops setzt Ihre vorherige Registrierung voraus. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass Sie Informationen zu Ihrer Person angeben und einen Benutzernamen wählen. Mit Ihren Angaben erstellen wir einen Account, in den Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und einem selbstgewählten Passwort einloggen können.

Hierfür verwenden wir Ihren Namen, Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Rechnungsanschrift und Telefonnummer. Dies geschieht auf der Grundlage Ihrer zuvor erteilten Einwilligung. Wir speichern diese Informationen für einen Zeitraum von bis zu sechs Monaten, nachdem Sie Ihren Account gelöscht haben.

Wir speichern diese Informationen, damit Sie diese nicht stets erneut eingeben müssen und damit wir in der Lage sind, Sie im Rahmen der Ausführung der vertraglichen Leistung entsprechend zu kontaktieren. Über Ihren Account können Sie diese Informationen jederzeit anpassen und korrigieren.

Einsichtnahme, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:
• gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
• gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
• gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
- zur Ausübung des Rechts auf freie Mei-nungsäußerung und Information;
- zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
- aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
- zur Geltendmachung, Ausübung oder Vertei-digung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
• gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer perso-nenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
- die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
- die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
- wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
- Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
• gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
• gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Statistiken und Profilerstellung
Wir erstellen Statistiken zum Gebrauch unseres Online-Shops. Mit diesen Statistiken verbessern wir unseren Online-Shop, um beispielsweise ausschließlich relevante Informationen anzuzeigen. Wir sind befugt, Ihre personenbezogenen Daten miteinander zu kombinieren, um deren informativen Gehalt zu vergrößern. Selbstverständlich werden wir hierbei jederzeit Ihre Privatsphäre respektieren. Sie sind berechtigt, diesem Vorgehen jederzeit zu widersprechen, indem Sie uns eine entsprechende Nachricht übermitteln.

Hierfür benötigen wir Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihren Nickname, Ihre Zahlungsdaten, Ihr Geschlecht, Ihre IP-Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre Rechnungsanschrift. Dies geschieht auf der Grundlage Ihrer zuvor erteilten Einwilligung. Wr speichern diese Informationen für die Dauer von één Jahren.

Bereitstellung an Dritte
Wir arbeiten mit bestimmten Unternehmen zusammen, die möglicherweise Ihre im Vorstehenden erwähnten personenbezogenen Daten erhalten.

Wir teilen Daten mit den nachfolgend genannten Parteien, die individuell konzipierte Werbeanzeigen für uns erstellen:

  • Selligent
  • Criteo
  • Adscience
  • Google Display Network
  • Flastalking

Werbung
Wir möchten Ihnen gerne Werbeinformationen zu Vorteilsangeboten und neuen Produkten oder Dienstleistungen übermitteln. Dies tun wir:

  • Per Post
  • Per E-Mail
  • Über Social Media

E-Mail-Werbung ohne Anmeldung zum Newsletter und Ihr Widerspruchsrecht:
Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen auf Grundlage von § 7 Abs. 3 UWG regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden.
Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden.
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

Werbeanzeigen
In unserem Online-Shop werden Werbeanzeigen eingeblendet. Wir eruieren den Nutzen dieser Werbeanzeigen für Besucher unseres Online-Shops und nutzen die bei der Evaluation gewonnenen Informationen für künftige Werbeanzeigen und Angebote, die verstärkt das Interesse der Besucher berücksichtigen.

Bereitstellung an weitere Unternehmen oder Institutionen
Mit Ausnahme der vorerwähnten Partnerunternehmen werden wir Ihre personenbezogenen Daten unter keinen Umständen an weitere Unternehmen oder Institutionen übermitteln, es sei denn, dass wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind (beispielsweise nach entsprechender Aufforderung durch eine Polizeibehörde bei Verdacht einer Straftat).

Statistiken
Wir erstellen Statistiken zur Nutzung unseres Online-Shops.

Cookies
Unser Online-Shop verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, in denen wir Informationen speichern können, so dass Sie diese nicht stets erneut eingeben müssen. Diese übermitteln uns zudem Informationen über den erneuten Besuch von Besuchern unseres Online-Shops.

Falls Sie unseren Online-Shop erstmalig besuchen, wird Ihnen eine Meldung mit einer Erläuterung zum Gebrauch von Cookies angezeigt. Hierbei werden Sie aufgefordert, Ihre Einwilligung zum Gebrauch von Cookies zu erteilen.

Über Ihre Browsereinstellungen können Sie die Speicherung von Cookies deaktivieren; jedoch stehen in diesem Fall bestimmte Funktionen unseres Online-Shops nicht mehr umfassend zur Verfügung.

Mit weiteren Unternehmen, die Cookies platzieren, haben wir Absprachen zur Verwendung der Cookies getroffen. Wir haben jedoch keine vollständige Kontrolle darüber, in welcher Form diese Unternehmen Gebrauch von den Cookies machen. Bitte lesen Sie hierzu die entsprechenden Datenschutzerklärungen der jeweiligen Unternehmen. (Bitte beachten: Diese unterliegen gegebenenfalls regelmäßigen Änderungen).

Google Analytics
Wir verwenden Google Analytics, um zu evaluieren, in welcher Weise Besucher unseren Online-Shop nutzen. Wir haben mit Google eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Diese Vereinbarung enthält strikte Bestimmungen hinsichtlich der Befugnis zur Erhebung von Daten. Wir räumen Google das Recht ein, die erhaltenen Analytics-Informationen für weitere Dienste von Google zu nutzen. Wir ermöglichen Google die Anonymisierung von IP-Adressen.

Sicherung
Wir legen großen Wert auf einen angemessenen Schutz personenbezogener Daten. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, setzen wir die nachfolgend genannten Maßnahmen um:

  • Der Zugriff auf personenbezogene Daten ist durch einen Benutzernamen und ein Passwort geschützt.
  • Der Zugriff auf personenbezogene Daten ist mit einem Benutzernamen und einem Login-Token geschützt.
  • Wir treffen physische Maßnahmen wie das Implementieren von Schlössern und Tresoren, um die Systeme, in denen die personenbezogenen Daten gespeichert sind, vor dem Zugriff Unbefugter zu schützen.
  • Wir nutzen sichere Verbindungen (Secure Sockets Layer oder SSL), mit denen die Übermittlung sämtlicher Informationen zwischen Ihnen und unserer Webseite geschützt wird, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten eingeben.
  • Wir führen Protokolle über sämtliche Abrufe von personenbezogenen Daten.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Wir behalten uns das Recht vor, an dieser Datenschutzerklärung Änderungen vorzunehmen. Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu konsultieren, damit Sie über etwaige Änderungen auf dem Laufenden sind. Wir werden uns bemühen, Änderungen auch gesondert bekannt zu geben.

Einsichtnahme, Änderung und Löschung Ihrer Daten
Falls Sie Fragen haben oder erfahren möchten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert werden, können Sie uns jederzeit entsprechend kontaktieren. Im Folgenden finden Sie die Kontaktdaten.

Sie sind zur Ausübung folgender Rechte befugt:

  • Zum Erhalt von Auskünften, welche personenbezogenen Daten von uns gespeichert werden und wie wir diese verwenden.
  • Zur Einsichtnahme in die personenbezogenen Daten, die wir zu Ihrer Person speichern.
  • Zu veranlassen, dass etwaige fehlerhafte Daten korrigiert werden.
  • Zu veranlassen, dass etwaige veraltete, personenbezogene Daten gelöscht werden.
  • Zum Widerruf einer bereits erteilten Zustimmung.
  • Zur Geltendmachung eines Widerspruchs gegen eine bestimmte Verwendung personenbezogener Daten.

Bitte achten Sie darauf, bei der Geltendmachung Ihrer Rechte genaue Angaben zu Ihrer Person zu machen und damit zu vermeiden, dass irrtümlich die personenbezogenen Daten einer anderen Person korrigiert oder gelöscht werden.

Beschwerde einreichen
Falls Sie der Ansicht sind, dass wir Ihnen nicht in der Weise helfen, die Sie als angemessen und richtig erachten, haben Sie das Recht, bei dem Datenschutzbeauftragten eine Beschwerde einzureichen. Die entsprechende Institution ist die niederländische Datenschutzbehörde [Autoriteit Persoonsgegevens].

Kontaktdaten
Kamera Express Rotterdam BV
Essebaan 55
2908 LJ Capelle aan den Ijssel
kundendienst@kamera-express.de
0511 87989434