{{serverState.parameters.mainproducttaggroup_description}}

 

{{serverState.parameters.mainproducttaggroup_description}}

 

Drohnen

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

Mit einer Drohne kannst du auf einfache Weise wunderschöne Bilder aus der Luft aufnehmen, sowohl als Foto als auch als Video. Entdecke unsere große Auswahl an Quadrocoptern mit denen du dich für den Hobbybedarf, im semi-professionellen und professionellen Bereich bestens rüsten kannst.

 

Drohnen

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

 
{{item.description}} {{item.product_tag}} Kamera Express Photospecialist GM Foto PhotoGalerie

{{item.description}}

 ({{item.review_count}})

Vorübergehend nicht lieferbar

{{item.voorraadmelding_new}}

 

    Mit einer Drohne kannst du auf einfache Weise wunderschöne Bilder aus der Luft aufnehmen, sowohl als Foto als auch als Video. Entdecke unsere große Auswahl an Quadrocoptern mit denen du dich für den Hobbybedarf, im semi-professionellen und professionellen Bereich bestens rüsten kannst.

     

    Was ist eine Drohne?

    Eine Drohne ist ein unbemanntes Flugobjekt, das mit einer Fernbedienung, via Smartphone, per Tablet oder Controller gesteuert werden kann. Eine Drohne besteht meistens aus einem zentralen Teil und vier Rotoren. Im militärischen Bereich werden Drohnen bereits seit Jahrzehnten eingesetzt, für den zivilen Gebrauch sind sie seit etwa 2019 interessant geworden und erfreuen sich mittlerweile größter Beliebtheit.

    Vorteile einer Drohne: Mini Drohne oder Quadrocopter?

    Die Möglichkeiten zur Verwendung einer Drohne sind vielfältig. Mini Drohnen eignen sich bestens für den Einstieg, während größere Quadrocopter sich ideal für den längeren Einsatz im Außenbereich eignen. Die meisten Drohnenmodelle können einige Minuten in der Luft bleiben, es gibt jedoch auch Modelle, die bis zu einer halben Stunde Flugzeit erreichen. Drohnen sind mit dem passenden Controller oder über das Smartphone leicht zu steuern und machen einfach eine Menge Spaß! Wir haben für Sie 10 Tipps für das Filmen mit einer Drohne zusammengefasst. Noch einige Tricks vom Experten gefällig? Hier geht’s zum Interview mit Abstract Aerial Art.

    Drohne mit Bildstabilisierung und 4k-Aufnahmen

    Drohnen besitzen meistens eine fixe Kamera, die fest verbaut ist. Mittlerweile gehören auch 4k Aufnahmen zum gängigen Filmerlebnis, sodass du Aufnahmen in sehr guter Qualität machen kannst. Dank der integrierten Bildstabilisierung können auch etwas unruhige Hände wunderschöne Flüge inszenieren und 360 Grad Bilder aufnehmen. Die Position der Drohne kann über GPS über einen längeren Zeitraum gespeichert werden, so dass du Flugziele einfach bestimmen und ansteuern kannst. Das macht die Drohnen, wie eine DJI Mavic, ideal für das Filmen und Fotografieren von Landschaften oder für Aufnahmen von Partys und Events aus der Luft. Alle Aufnahmen können sofort auf mobilen Geräten geteilt werden oder in einer Cloud oder auf Speicherkarten gesichert werden.

    Eine Drohne fliegen: Flugspaß für Jedermann!

    Die Bedienung von Drohnen hat sich in der letzten Zeit stark vereinfacht. Daher gibt es in Deutschland Vorschriften rund um das Fliegen einer Drohne. Wenn du das erste Mal eine Drohne nutzt, um zu filmen und zu fotografieren, starte mit leichten Flugübungen an einem abgelegenen Ort und warte auf ruhige Wetterverhältnisse – schon eine leichte Brise kann enorme Auswirkungen auf die Fluggeschwindigkeit und -richtung der Drohne nehmen.

    Eine Drohne kaufen

    Wenn du schon immer Fotos oder Videos aus der Vogelperspektive aufnehmen wolltest, ist eine Drohne genau das Richtige für dich. Stöber durch unser breites Sortiment und finde die richtige Drohne für deinen Bedarf:

    DJI | PowerVision | Autel | Vizu | Yuneec