{{serverState.parameters.mainproducttaggroup_description}}

 

{{serverState.parameters.mainproducttaggroup_description}}

 

Heimautomatisierung

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

Mit Heimautomatisierungen kannst du ganz einfach die Beleuchtung deines Hauses steuern, Kameras von einem zentralen Punkt aus steuern und die Heizung einschalten, bevor du nach Hause kommst.

 

Heimautomatisierung

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

 
{{item.description}} {{item.product_tag}} Kamera Express Photospecialist GM Foto PhotoGalerie

{{item.description}}

 ({{item.review_count}})

Vorübergehend nicht lieferbar

{{item.voorraadmelding_new}}

 

    Mit Heimautomatisierungen kannst du ganz einfach die Beleuchtung deines Hauses steuern, Kameras von einem zentralen Punkt aus steuern und die Heizung einschalten, bevor du nach Hause kommst.

     

    Was ist Heimautomatisierung?

    Heimautomatisierung steht für die Automatisierung von Prozessen im Haushalt durch Elektronik. Die Technik wird hauptsächlich zum Heizen, Beleuchten und Sichern von Häusern und Geschäftsräumen eingesetzt. Die ersten entwickelten Systeme waren noch verkabelt, aber die Heimautomatisierung ist heute bekannt für ihre drahtlosen Anwendungen und die einfachen Steuerungsmöglichkeiten über Smartphone oder Fernbedienung. Die rasante Entwicklung in diesem Bereich sorgt dafür, dass regelmäßig neue Produkte auf diesem Markt erscheinen. Unser Angebot konzentriert sich auf die vielen Heimautomationsprodukte von Fibaro.

    Anwendungsgebiete

    Mit den drahtlosen Hausautomatisierungssystemen werden viele komplexe Techniken in einer Betriebsplattform vereint. Dies schafft Möglichkeiten, dieses System großzügig einzusetzen. Aus Sicherheitsgründen gibt es Systeme, die mit Hilfe von Sensoren Aktivitäten an einer Tür oder einem Fenster erkennen und ein Signal an dein Smartphone senden. Es ist möglich, komplette Kamerabilder an dein Gerät zu senden. Wenn du mehrere Geräte (Beleuchtung, Audiogeräte etc.) in einem Haus oder Unternehmen gleichzeitig ein- oder ausschalten möchtest, ist dies mit einem Tastendruck auf deinem Smartphone möglich. Über Sensoren oder per WLAN kannst du über eine Schnittstelle genau das steuern, was du möchtest. Die Möglichkeiten sind endlos. Denke z. B. daran, die Temperatur im Haus zu regeln, noch bevor du nach Hause kommst, oder sich das Licht automatisch einzuschalten, wenn du hereinkommst. Viele Menschen haben unbewusst bereits einige dieser intelligenten Systeme zur Verfügung, die leicht erweiterbar sind.

    Benutzerfreundlichkeit

    Neben den vielen Anwendungen, die die Heimautomation bietet, sind diese Systeme auch benutzerfreundlich und bieten somit zahlreiche Optionen und Funktionalitäten für den Anwender. Die Systeme bieten die Möglichkeit, eine Dashboard-Anwendung auf deinem Smartphone oder Tablett zu installieren und so verschiedene Geräte der Haustechnik zu steuern. Selbst wenn du bei der Arbeit oder im Urlaub bist, ist es immer noch möglich, alles zu kontrollieren. Viele drahtlose Systeme arbeiten mit dem Z-Wave-Protokoll, das aus einer Basisstation, Sensoren und verschiedenen Schaltern besteht. Da alles miteinander verbunden ist, ist es einfach, alle Geräte über das Dashboard zu steuern. Der Vorteil ist, dass mit Z-Wave Sensoren und Schalter verschiedener Fabrikate integriert werden können.

     
     
     
    listview without LayoutTemplate is not (yet) implemented