Portretfotografie

Porträtfotografie

Sie ist vielleicht eine der schönsten Formen der Fotografie: die Porträtfotografie. Du erweckst gemeinsam mit deinem Modell ein Foto zum Leben. Du zeigst das Modell von seiner schönsten Seite, oder vielleicht auch nur von seiner besten Seite. Bei einem gelungenen Porträt sprüht die Seele deines Modells aus dem Foto, so dass man es immer wieder anschaut.

Der Januar steht ganz im Zeichen der Porträtfotografie. Wir helfen dir auf deinem Weg mit originellen Tipps, den Must-haves und wichtigen Hintergrundinformationen. Daneben haben wir Tipps & Tricks von bekannten Porträtfotografen. So erzählt Het Perfecte Plaatje-Juror William Rutten von seiner Liebe zu Schwarz und Weiß, Sony-Botschafter Brendan de Clercq eröffnet ein Buch über Rocklegende Barry Hay und Canon-Fotograf Ahmet Polat spricht über die Bedeutung von Kommunikation. Genügend Lesestoff sowohl für den Anfänger als auch für den erfahrenen Porträtfotografen. So kannst du dir sicher sein, dass dein nächstes Shooting gelingt und du das Beste aus deinem Modell herausholst.


Basistips portretfotografie

Basistipps für die Porträtfotografie

Wie kannst du das Modell gut darstellen? Wie muss die Kamera eingestellt sein? Wie fällt das Licht auf das Modell? Wir geben dir einige grundlegende Tipps für das Aufnehmen der besten Porträtfotos.

> Artikel lesen

Portretfotografie must haves

Must-haves für die Porträtfotografie zuhause

Dies ist ein idealer Zeitpunkt, um mit der Porträtfotografie zu Hause zu beginnen. Aber was brauchst du dafür? Wir haben die wichtigste Ausrüstung für dich zusammengestellt, damit du gleich loslegen kannst.

> Artikel lesen



INTERVIEW

Ahmet Polat

"Natürlich ist es schön, wenn man weiß, wie seine Kamera funktioniert, und wenn man verstanden hat, wie man das Objektiv einsetzen muss, aber das wirklich Entscheidende ist doch die persönliche Art der Kommunikation."

> Interview lesen



Thuis fotostudio maken

Zuhause ein Fotostudio einrichten

Wenn du häufig Porträtfotografie machst, kann die Einrichtung eines eigenen Studios eine gute Wahl sein. Wir erklären dir, welche Möglichkeiten du hast und was du brauchst.

> Artikel lesen

Flits- of continulicht

Blitz oder Dauerlicht?

Beide Leuchtmittel sind natürlich weit verbreitet und es spricht einiges für beide Beleuchtungsarten. Worin liegen jedoch die Vor- und Nachteile der beiden Beleuchtungsarten?

> Artikel lesen



INTERVIEW

William Rutten

"Fokussiere immer auf die Augen oder das Auge, das dem Betrachter am nächsten ist. Die Augen sind der wichtigste Teil deines Porträts. Wenn sie nicht scharf sind, ist das Porträt misslungen."

> Interview lesen



Tips voor originele portretten

Tipps für originelle Porträts

In der Fotografie ist es wichtig, die Technik zu verstehen und die Regeln zu kennen. Aber durch Kreativität kannst du dich von anderen unterscheiden. Regeln sind nun einmal da, um gebrochen zu werden!

> Artikel lesen

Portretrecht

Porträtrecht

Wer auf einem Foto abgebildet ist, kann sich manchmal auf das sogenannte "Porträtrecht berufen. Als Bildmacher ist es wichtig zu wissen, welche Rechte du hast, und welche Rechte dein Modell hat.

> Artikel lesen

Who to follow

Who to follow

Wir haben zu deiner Inspiration drei sehr gute Porträtfotografen ausgewählt. Alle drei haben sich in der Welt der Fotografie behauptet und schaffen fotografische Porträts im jeweils eigenen Stil.

> Artikel lesen



INTERVIEW

foto: @saskiazellerphoto

Brendan de Clercq

"Wenn jemand zum ersten Mal in mein Studio kommt, ist er nicht er selbst. Wenn du vor der Aufnahme nichts machst, wirst du das ohnehin im Ergebnis sehen."

> Interview lesen


Los gehts

Es ist Zeit, selber loszulegen. Ob du zu Hause ein Studio aufbaust oder vor Ort drehst, wir wünschen dir viel Spaß! Möchtest du deine Ergebnisse mit uns teilen? Wie schön! Verwende dann auf Instagram den Hashtag #KameraExpress oder tage Kamera Express in deinem Bericht.