Stativschrauben

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

Stativschrauben: noch mehr Sicherheit für dein Kamera Stativ

Mit den richtigen Stativschrauben bekommt dein Kamera Stativ noch mehr Sicherheit.
Als leidenschaftlicher Fotograf benötigst du viele Dinge, wie eine Kamera, Objektivfilter, Netzadapter, Stativ, Wechselplatte und vieles mehr. Wie beim perfekten Bild kommt es auf die Details an. Nicht alle Zollschrauben passen in jedes Gewinde. Durchmesser und Steigung in verschiedenen Symbolen mit vielen Abkürzungen machen den Überblick besonders kompliziert.

 

Stativschrauben

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

 
{{item.name}} {{item.name}} {{item.name}} {{item.name}}
{{item.action_label}}

{{item.description}}

  ({{item.review_count}})
{{item.voorraadmelding_new}}
UVP {{item.from_price | novuloKameraExpressPrice}}
{{item.fixed_list_price | novuloKameraExpressPrice}} {{item.fixed_list_price | novuloKameraExpressPrice}} {{item.discount_price | novuloKameraExpressPrice}}
Preis nach Cashback {{item.cashback | novuloKameraExpressPrice}}

    Stativschrauben: noch mehr Sicherheit für dein Kamera Stativ

    Mit den richtigen Stativschrauben bekommt dein Kamera Stativ noch mehr Sicherheit.
    Als leidenschaftlicher Fotograf benötigst du viele Dinge, wie eine Kamera, Objektivfilter, Netzadapter, Stativ, Wechselplatte und vieles mehr. Wie beim perfekten Bild kommt es auf die Details an. Nicht alle Zollschrauben passen in jedes Gewinde. Durchmesser und Steigung in verschiedenen Symbolen mit vielen Abkürzungen machen den Überblick besonders kompliziert.

     

    Stativkopf und Wechselplatte

    Die Kamera wird nur am Stativ stabil befestigt, wenn die passenden Stativschrauben mit den Gewinden der Kameras übereinstimmen. Selten wird die Kamera direkt am Stativgewinde geschraubt. Wechselplatten dienen als handlicher Puffer zwischen Schraube und Kamera. Die Wechselplatte ist mit einer speziellen Klemmbefestigung am Stativkopf befestigt und kann bei Bedarf schnell abgenommen werden. In der Regel besitzt jede Schraube einen vergrößerten, gerillten Schraubenkopf. Ein Fallenlassen oder Übersehen ist nicht möglich.

    Zoll und Meter – Unterschiede beachten

    Die Einheit Zoll und Meter werden oft verwechselt beim Schraubenkauf. In Großbritannien, den USA und Kanada werden Längen, Strecken und Entfernungen in Zoll gemessen. Im Rest von Europa gilt das metrische System. Der Ursprung von Zoll oder Inch liegt im latinischen Wort „uncia“. Es steht hier für „zwölf Teile“, der die Länge eines echten Fußes entspricht. Deswegen entspricht ein „Fuß“ genau 12 Zoll.

    Gewinde und Größen von Stativschrauben

    Für jede Schraube ein Gewinde. Nach ISO 1222 / DIN 4503 gibt es zwei Größen für Stativgewinde: Ein-Viertel-Zoll mit circa 6,3 Millimeter Durchmesser (20 TPI) oder Drei-Achtel-Zoll mit 9,5 Millimeter Durchmesser (16 TPI); beide Varianten findest du in unserem Sortiment.

    TPI-Zahl

    Die Steigung des Gewindes in Gängen pro Inch wird als TPI (Threads Per Inch) angegeben. Diese Zahl findest du hinter dem Zollzeichen mit einem Bindestrich: Ein Beispiel sind 1/4″-20 oder 3/8″-16.
    Achte beim Kauf der Stativschrauben nach gleicher Steigung. 20-Steigung im Gewinde mit einer 16-Schraubensteigung lassen sich nicht miteinander kombinieren.

    Flankenwinkel

    Der Flankenwinkel drückt den Winkelabstand zwischen zwei benachbarten Gewindegängen aus. Umso größer der Flankenwinkel, desto größer die Reibung der Schraubenverbindung. Zu groß darf der Winkel nicht sein, denn sonst lassen sich die Schraubenverbindungen nicht per Hand lösen. Ein zu kleiner Winkel lässt bei der kleinsten Vibration die Verbindung lockern. Die ISO-Norm mit 60 Grad Flankenwinkel bei Stativgewinde hat sich in der Praxis bewährt. Vereinzelt findest du britische Whitworth-Gewinde mit 55 Grad.

    Stativschrauben bei Kamera Express

    Mit den richtigen den Schrauben zum passenden Gewinde kannst du dein Kamera Equipment für jeden Bedarf entsprechend sichern. Es kann auch nicht schaden mal die ein oder andere Schraube als Ersatz bereits vorrätig zu haben, so kannst du jederzeit schnell handeln und auch gelockerte Ausrüstung einfach wieder fest montieren.

    Noch mehr Möglichkeiten für kreative Anwendungen mit Stativ, Kamera und Schrauben findest du in unserem Inspirationsbereich oder in unserer Auswahlhilfe für das passende Stativ.