Über die Fujifilm X100VI

Das Beste aus zwei Welten

Erlebe das Beste aus beiden Welten mit der Fujifilm X100VI! Die Fujifilm X100VI verbindet die beliebten Aspekte der analogen Fotografie mit den Möglichkeiten moderner Technologie. Die Premium-Kompaktkamera liefert Fotos mit hervorragendem Bokeh und Schärfentiefe für einen unverwechselbaren Look. Mit einer der berühmten Filmsimulationen von Fujifilm kann man seinen bevorzugten Stil wählen.

Der lang erwartete Nachfolger der beliebten X100V verfügt über eine Auflösung von 40,2 Megapixel, einen Bildstabilisator im Gehäuse und natürlich ein klassisches, elegantes Design. Mit ihrem kompakten und handlichen Design ist die Kamera perfekt für den täglichen Gebrauch, für den Urlaub oder für die Straßenfotografie.

Bestelle die Kamera hier vor!

40,2 Megapixel Auflösung

Dank des X-Trans 5-Sensors und des X-Prozessors 5, die bereits in früheren Modellen der Fujifilm X-Serie zum Einsatz kamen, verfügt die Kamera über eine Auflösung von 40,2 Megapixeln. Die hohe Auflösung sorgt dafür, dass die Bilder auch bei Ausschnitten sehr detailreich sind. Die Möglichkeit, Bilder ohne Qualitätsverlust zuzuschneiden, macht die Kamera besonders vielseitig. Mit den separat erhältlichen Objektiven kannst du noch mehr aus der Kamera herausholen.

Die perfekte Festbrennweite

Die X100VI verleiht deinen Fotos einen unverwechselbaren Look. Die Fujifilm X100VI verfügt über eine hochwertige, lichtstarke Festbrennweite. Die Brennweite von 23 mm entspricht dem Kleinbildformat und macht die Kamera ideal für Porträts und Street Photography. Eine maximale Blendenöffnung von f/2 und neun abgerundete Blendenlamellen sorgen für ein brillantes Bokeh und eine schöne Schärfentiefe. Asphärische Linsenelemente minimieren Linsenfehler für gestochen scharfe Bilder auch bei offener Blende.

Gesichts- und Motivverfolgung

Der neueste AF-Algorithmus sorgt für eine schnelle, präzise und genaue Scharfstellung. Das Hybrid-AF-System verfügt über 425 Messfelder, mit denen das Motiv über das gesamte Display hinweg verfolgt werden kann. Die neu hinzugefügte Motiverkennung basiert auf der Deep-Learning-Technologie und erkennt sowohl Tiere als auch Fahrzeuge. Der verbesserte Autofokus macht die Bedienung der Kamera noch einfacher und spontaner, oft kannst du mit nur einem Klick ein gutes Foto machen.

Stabilisierung

Eine neue, ideale Ergänzung der X100 Serie ist die Bildstabilisierung im Gehäuse. Die 5-Achsen-Bildstabilisierung sorgt für gestochen scharfe Bilder mit minimalem Bildrauschen. Aufnahmen aus der Hand bei schlechten Lichtverhältnissen oder mit langen Verschlusszeiten sind kein Problem mehr. Selbst beim Filmen in 6,2K mit 30 Bildern pro Sekunde oder in 4K mit 60 Bildern pro Sekunde bleibt das Bild stabil. Ein echtes Point-and-Shoot-Erlebnis ohne Rauschen und Verzerrungen!

Filmsimulationen

Fujifilm Filmsimulationen imitieren die Farben, Töne und Kontraste des berühmten analogen Films. Die Filmsimulationen verleihen all deinen Bildern eine kreative und unverwechselbare Atmosphäre. So kannst du den einzigartigen Look der analogen Fotografie in Kombination mit den Möglichkeiten und der Qualität der digitalen Fotografie genießen. Neben den 17 klassischen Filmsimulationen der X100-Reihe bietet die neue X100VI zusätzlich die Simulationen Nostalgic Negative, Eterna Bleach Bypass und erstmals für eine APSC-Kamera: Reala Ace.

Design

Die X100VI kombiniert die besten Eigenschaften der analogen Fotografie mit moderner Technologie. Mit einer Vielzahl von anpassbaren Tasten und Einstellrädern lässt sich die Kamera ganz nach Wunsch konfigurieren. Alle Aufnahmeeinstellungen fühlen sich analog an und sind auf Komfort und Präzision ausgelegt. Mit dem Hybridsucher kannst du sowohl mit einem elektronischen als auch mit einem optischen Sucher arbeiten. Das klassische Design in Schwarz und Silber macht die Kamera zu einem echten Hingucker.

Alles über Fujifilm